Schmalblättriges Kreuzkraut, Blütenköpfe 15 - 20 mm groß

Schmalblättriges Kreuzkraut (Senecio inaequidens)

Wuchsform Staude
Wuchshöhe 20-60 cm
Blüte goldgelb, 20 - 25 mm Durchmesser, viele Blütenkörbchen
Zungenblüten 10 - 15
Blütezeit August - Oktober (Hochsommer)
Blätter sehr schmal, 1-3(-7) mm breit u. 6-7 cm lang, lineal, ganzrandig oder fein gezähnt, am Rand oft umgerollt
Hauptvorkommen nährstoffreiche Stauden- und ausdauernde Unkrautfluren (neophytische Vorkommen)
Schmalblättriges Kreuzkraut (Senecio inaequidens), Südafrikanisches Greiskraut

Gefördert durch

Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz
Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · E-Mail: info@lpv.de · Internet: www.lpv.de
vkpornodepfile.com